Dieter Mokroß

Dieter Mogroß

1936              geboren in Gleiwitz
1962-1964     Werkkunstschule Dortmund freie Malerei
1966-1999     Theatermaler in Dortmund, Ulm, Karlsruhe
seit 1998

Beteiligung an der Ausstellung Grötzinger Maler
Einzel- und Gruppenausstellungen
Bilder im privaten und öffentlichen Besitz

1981     Oberschlesischer Kulturförderungspreis
1982     1. Preis der Galerie "S" in Landau

Mich inspiriert die momentane Stimmung einer Landschaft, ebenso wie die Gesichter von Menschen, in denen ganze Geschichten zu lesen sind. Auch das Spiel von Licht und Schatten in barocken Kirchenräumen bewegt mich und ich setze dies malerisch um.

 

Abbildungen:
Aquarell: Boote am Watt
Mischtechnik: Salzburger Dom

 

 
© Freundeskreis Badisches Malerdorf Grötzingen e.V. | Impressum | Login
Kontakt-Formular Inhaltsverzeichnis Startseite